Oh, du lieber Augustin

Stephansplatz / Ecke Jasomirgottstraße
Dauer ca 2 Stunden

Die schönsten Sagen Wiens

Tourinformationen

Details

  • individuelle Startzeit buchbar
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Nur als Gruppe buchbar
  • Privattour bis 5 Personen: EUR 200,- pro Gruppe
  • Privattour bis 10 Personen: EUR 225,- pro Gruppe
  • Privattour bis 20 Personen: EUR 250,- pro Gruppe

Interesse?


Highlights

  • Erleben Sie die Faszination der schaurigen Wiener Sagen
  • Verstehen Sie das Morbide Wiens
  • Wandeln Sie auf den Spuren des Augustins

Beschreibung

Es gibt schaurigschöne Geschichte, die sich in Wien zugetragen haben sollen. Die düsteren Sagen kennt jedes Wiener Volksschulkind.

Begleiten Sie mich zu den Orten, an denen sich die Begebenheiten zugetragen haben sollen. Begeben wir uns gemeinsam auf die Spuren des Basilisken in der Schönlaterngasse, bewundern wir die betörende Schönheit des Donauweibchens und belächeln wir den in der Grube hockenden lieben Augustin. Aber stürzte Meister Hans Puchsbaum, Bauherr des Stephansdom, tatsächlich in den Tod, nachdem er einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hatte? Blieb der Nordturm des Stephansdom deswegen unvollendet?

Erfahren Sie auf dieser Tour mehr über die Hintergründe vieler Wiener Sagen und wie es sich aller Wahrscheinlichkeit wirklich zugetragen hat.


Stationen

  • 1

    Treffpunkt

    Stephansplatz / Ecke Jasomirgottstraße

  • 2

    Freyung

  • 3

    Schönlaterngasse

  • 4

    Endpunkt

    Stephansplatz


Für diese Tour anfragen:








Weitere Touren