Online: Corona, Pest und Cholera

Dauer ca. 30 Minuten

Wien in Zeiten von Seuchen und Epidemien

Hier sehen Sie online einen kleinen Auszug aus der geführten Tour

Details

  • Dauer: ca. 30 Minuten
  • Führungssprache: deutsch
  • Führung fand live statt am: Sonntag, 07.02.2021
  • Unsere live Touren auf Facebook

Highlights

  • Was hat Maria Theresia mit Impfungen zu tun?
  • Warum kam “Dr. Schnabel” zu den Pestkranken?
  • Was war die “Wiener Krankheit” und welche Promis haben die Pocken überlebt?

Beschreibung

GabiTours rollt Euch den Seuchenteppich aus. Kommt mit mir mit zu einem Spaziergang durch die Wiener Innenstadt und ich erzähle Euch dabei die spannenden Geschichten über unser Wien zu Zeiten von Seuchen und Epidemien. Wie ist man damit umgegangen? Welche Maßnahmen wurden etwa im Mittelalter ergriffen, um die Verbreitung der Pest einzudämmen? Welche Grundsteine für medizinische Errungenschaften wurden gelegt und was waren dann doch eher fragwürdige Methoden? Ansteckend ist bei dieser Tour nur der Humor – denn über die eine oder andere Maßnahme längst vergangener Zeiten darf herzhaft gelacht werden. Die Online Tour ist nur ein Auszug aus der geführten Tour.

Buchungsinfos

Tickets für diese Tour können hier gebucht werden. Wählen Sie ihren Wunsch-Termin aus und nach erfolgten Zahlungsvorgang erhalten Sie eine Bestätigung der Buchung per Mail. Sie können bis zu 20 Tickets auf einmal buchen. Werden weniger Tickets angezeigt, ist das die Anzahl an noch verfügbaren Tickets.

Stationen

  • 1

    Stephansplatz

  • 2

    Graben

  • 3

    Pestsäule


Die Live Online Tour zum Nachsehen

Wenn Sie dieses kostenlose Projekt unterstützen möchten freuen wir uns über Ihren Beitrag über paypal.me/fundGabi

Für diese Tour anfragen:








Weitere Touren